Uhr

Aktivierungs­gutscheine können von der Agentur für Arbeit und den Jobcentern ausgegeben werden, um Maßnahmen zu finanzieren, in denen die persönliche Aktivierung der Teilnehmer im Vordergrund steht.

Aktivierung kann in diesem Zusammen­hang vieles heißen. Es geht hier nicht um reine Bildungs­maßnahmen, sondern zumeist auch um

  • Motivations­förderung zur Aufnahme einer Arbeit
  • Abbau vorhandener Vermittlungs­hemmnisse
  • Wecken von Interesse für bestimmte Arbeits­bereiche
  • Möglichkeiten zum Eproben der eigenen Eignung

Wir bieten uns den Agenturen und Jobcentern als Partner für Aktivierungs­vorhaben in unserem Zielbereich (kaufmännisch, logistisch, gastronomisch) an.

Ihr Ansprechpartner
Leiter Unternehmens-Entwicklung