Jedes Jahr am letzten Septembersonntag findet ein Tag der offenen Türen im Industriegebiet Kassel-Waldau statt. Das BFZ-Kassel beteiligt sich an dem diesjährigen Erlebnistag und stellt sein Gelände ausstellenden Unternehmen zur Verfügung.

In den letzten Jahren haben regelmäßig zigtausende Besucher die Chance genutzt sich über die Angebote und Arbeitgeber im größten zusammenhängenden Industriegebiet zwischen Frankfurt und Hannover zu informieren. Auch in diesem Jahr kommt dabei der Spaß nicht zu kurz. Zu den vielfältigen Aktionen gehören:

  • Verkaufsoffene Sonntage in zahlreichen Geschäften im Industriegebiet
  • Sonderangebote des NVV zur guten Erreichbarkeit des Industriegebiets an diesem Wochenende
  • Leistungsschauen von Unternehmen an verschiedenen Standorten / Marktplätzen im Industriegebiet
  • Hubschrauberrundflüge über das Industriegebiet

Das BFZ-Kassel nutzt die Gelegenheit, mit diesem Tag auch die eigenen Räumlichkeiten nach dem Umzug erstmals einem breiten Publikum vorzustellen. Auf dem Gelände werden sich einige mittelständische Unternehmen mit ihren jeweiligen Angeboten vorstellen. Auch das BFZ-Kassel wird sich hier präsentieren - und sich außerdem um die Versorgung der Besucher kümmern, die einen ersten Blick in das demnächst öffnende Restaurant "La Academia" auf unserem Gelände werfen können.

Einen Überblick über alle Aktivitäten im Rahmen des Erlebnistags Industriepark Kassel erhält man auf der Seite zum Erlebnistag Industriepark Kassel.