Die Bfz-Kassel GmbH ist ein Dienst­leistungs­unter­nehmen mit einem umfas­senden und wach­senden Leistungs­angebot in den Bereichen Bildung, Unter­nehmens­beratung und Unter­nehmens­dienstleistungen. Ursprünglich als reiner Bildungs­träger im Auftrag der Agentur für Arbeit mit Umschulungen zur Fach­kraft für Lagerlogistik gestartet, ist das Bfz-Kassel heute als Bildungs­anbieter ebenso umfas­send und gut aufgestellt wie als Unter­nehmens­dienstleister.

Unsere Verantwortung in der Region

Wir engagieren uns für den Stand­ort Nord­hessen. Nach außen werben wir für Investitionen und Ansied­lungen in der Region, nach innen möchten wir dazu beitragen, dass sich der Standort weiter entwickelt. Ein wichtiges Feld ist dabei die Vernetzung der nord­hessischen Unter­nehmen unter­einander.

Der Standort Gobietstraße

Ein besonderes Anliegen ist uns die Förderung des Industriegebiets Kassel-Waldau, sowie der Nachbarindustriegebiete Langes Feld, Niestetal, Fuldabrück und Lohfelden. In Kooperation mit dem Netzwerk Industriepark Kassel und den involvierten sonstigen Verbänden und Kammern sind bereits viele Schritte in Richtung vitales, untereinander partnerschaftlich vernetztes Wirtschaften gelungen. Dieses gilt es weiter auszubauen.

Aufbau eines Kompetenzzentrums

Unser Ziel ist, gemeinsam mit unseren Partnern ein Kompetenz­zentrum zu entwickeln, das Privat­personen und Unter­nehmen ein großes, aufeinander abgestimmtes Leistungs­angebot in den Bereichen Bildung, Unter­nehmens­beratung und Service bietet. Dieses Kompetenz­zentrum wird eine feste Anlauf­stelle für unsere Partner­unter­nehmen und sich fort- und weiter­bildende Personen sein.

Ihr Ansprechpartner
Leiter Unternehmens-Entwicklung