Das Ziel eines QMS ist, einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess in einem Unternehmen zu verankern.

Bei der Erreichung dieses Ziels unterstützen wir unsere Partner. Dabei ist uns wichtig, das QMS den Unternehmen nicht als bürokratische Regelungsinstanz aufzuzwingen, sondern gemeinsam mit den Unternehmen ein QMS als Werkzeug zu entwickeln, das genau zum Unternehmen passt und hier schnell zu Qualitätsverbesserungen und Effizienzgewinnen beiträgt.

Unternehmensberatung zur Zertifizierung (DIN ISO 9001, etc.)

In vielen Branchen gibt es entweder gesetzliche oder durch Großabnehmer definierte Vorschriften, die Anforderungen an ein QMS definieren - am bekanntesten ist sicherlich die DIN ISO 9001.

Wir unterstützen unsere Kunden dabei, ihr Unternehmen fit zu machen für die jeweiligen Zertifizierungsanforderungen. Ganz bewusst erfolgt hierbei stets eine Anpassung auf den Einzelfall. Das QMS soll zuerst den Interessen des Unternehmens dienen - und dann den eigenen Qualitätsanspruch normgerecht realisieren. Aus diesem Grund ist der Aufbau eines leistungsfähigen, für das Unternehmen passenden QMS auch solchen Unternehmen zu empfehlen, die keine Zertifizierung anstreben.

Leistungen zum Qualitätsmanagement im Bfz-Kassel

Wir unterstützen als Unternehmensberatung unsere Partner bei Konzeptionierung, Aufbau und Betrieb eines passenden QMS, unter anderem durch:

Unabhängig davon, welche Normen und Regeln für Ihr Unternehmen gelten: Wir unterstützen Sie dabei, diese Normen zu erfüllen. Vor allem aber unterstützen wir Sie dabei, für Ihr Unternehmen ein QMS zu entwickeln, das genau zu Ihrem Unternehmen passt und hier schnell Werte schafft - und nicht nur Papier produziert.

Ihr Ansprechpartner
Leiter Unternehmens-Entwicklung